Management Buyout

Mit einem Management Buyout endet das Arbeitsverhältnis aufgrund einer Vereinbarung. Die ausscheidenden Arbeitnehmer übernehmen gleichzeitig bspw. Betriebsteile, Kunden, etc. Es handelt sich um einen Sonderfall der Aufhebungsvereinbarung.

Management Buyouts kommen zur Regelung der Unternehmensnachfolge oft vor. Ist ein Unternehmen sanierungsbedürftig, kann ein Management Buyout auch zur Sanierung erfolgen.

Drucken / Weiterempfehlen: